Bio-Mittagspause: Puntarelle mit Kapern-Bröseln und Clementinen

Puntarelle mit Kapern-Bröseln und Clementinen © Sarah Krobath für Ja! Natürlich

Bitterkalt, bitterböse, verbittert – von allen Geschmacksrichtungen ist Bitter eindeutig die unliebsamste. Dabei ist gerade jetzt die ideale Zeit, um diese Einstellung gegenüber dem Stiefkind der Geschmäcker zu ändern und mit Zichorien, die im Winter Hochsaison haben, auf Tuchfühlung zu gehen. Die italienischen Puntarelle haben gegenüber Chicorée, Radicchio aber auch Rucola und Grapefruits einen entscheidenden Vorteil – hierzulande sind sie noch zu unbekannt, um mit Vorurteilen behaftet zu sein. Bringt man die knackigen „Spitzchen“, die wie eine Mischung aus Spargel und Chicorée schmecken, mit fruchtig-süßen Clementinen und würzigen Kapern-Bröseln auf den Teller, könnte es gut sein, dass bald ein neues Wort Einzug in unseren Wortschatz hält: Bitterköstlich!

Das Rezept für die winterliche Puntarelle-Pfanne, auf die es Kapern-Brösel schneit, gibt’s in den Küchengeschichten am Ja! Natürlich Magazin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*