Bio-Mittagspause: Sauerkraut-Pancakes mit geräuchertem Saibling

Sauerkraut-Pancakes mit geräuchertem Saibling
Sauerkraut-Pancakes © Sarah Krobath für Ja! Natürlich

„Süßer schmeckt, was sauer verdient ist“, soll Abraham Lincoln einmal gesagt haben. Ob der 16. Präsident der Vereinigten Staaten dabei die Mittagspause nach einem anstrengenden Vormittag im Sinn hatte, ist nicht überliefert. Fest steht, wer die erste Hälfte des Arbeitstags fleißig war, braucht mittags nicht tiefzustapeln – erst recht nicht, was diese pikanten Buttermilch-Pancakes angeht. Mit steirischem Sauerkraut, einem Klecks cremigem Joghurt nach Griechischer Art und geräuchertem Bachsaibling wird aus dem beliebten Wochenendfrühstück im Pfannenwenderumdrehen ein nahrhaftes Mittagessen. Gerade jetzt, wenn sich die Winter- und Frühjahrsgrippe im Büro die Klinke in die Hand geben, kommt so eine Vitamin-C-Bombe im Schlafrock ganz recht. Wer will schließlich ausgerechnet am sauer verdienten Feierabend schlapp machen?

Das Rezept für die pikanten Pancakes mit dem Powerkraut gibt’s in den Küchengeschichten am Ja! Natürlich Magazin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*