Bio

Der Kakaoversteher

Der Kakaoversteher

by

„Nicht ausspucken!“, stößt Vicente bestürzt aus und der Mann mit der Machete neben ihm sieht mich ebenfalls entgeistert an, als ich die frische weiße Kakaobohne nach ausgiebigem Lutschen und Aufsaugen des tropisch-fruchtigen Aromas auf den Boden des Kakaowaldes spucke. Oh…

"La parte humana del chocolate"

"La parte humana del chocolate"

by

Die Hängematte, die unter dem Dach neben der Trocknungsmaschine mit Blick auf die dreizehn aufgeschütteten Bahnen aus Kakaobohnen gespannt ist, lädt nicht nur zum Dösen in den Arbeitspausen ein, sie ist außerdem ein Symbol dafür, wie bei der Organisation UNOCACE…

IMG_4310

Eine Box macht Mut zum Genuss

by

„Du kannst jetzt sicher super kochen!?“, bekomme ich seit meinem Abschluss an der Uni der Gastronomischen Wissenschaften oft zu hören. Die in der Luft hängende Aufforderung „Zeig doch mal!“, ist mir bislang erspart geblieben, zumal ich das Haus meistens ohne…

In aller Munde: Tastemakers

In aller Munde: Tastemakers

by

Diesen Sommer startet Tastemakers, der erste österreichische Award für herausragende kulinarische Kleinbetreibe. Eine tolle Sache und längst überfällig, wie ich finde. Während meinem Masterstudium an der Universität der Gastronomischen Wissenschaften im Piemont bin ich nämlich nicht nur vielen beeindruckenden Produzenten…

Jäger und Info-Sammler – vom (Un)sinn des Vegetarismus

Jäger und Info-Sammler – vom (Un)sinn des Vegetarismus

by

‘Sinn oder unsinn des vegetarismus?’ “Ein Inuit würde die Frage gar nicht verstehen.” (Roland Düringer) #fairfair14 pic.twitter.com/DaeGEc9W1b — Jürgen Schmücking (@j_schmuecking) 11. Juli 2014 Treffen sich ein ehemaliger Puddingvegetarier, eine Bio-Verfechterin, eine Vegan-Fashionstore Besitzerin, ein Mangalitza Schweinezüchter und ein prominenter…

Sagen Sie niemals "Stilton" zu ihm.

Sagen Sie niemals "Stilton" zu ihm.

by

Stichelton – ein Blauschimmelkäse mit alter Tradition wird neu erfunden. Sowohl optisch als auch geschmacklich unterscheiden sich die beiden Käse auf dem Foto kaum. Beide stammen aus der Region Nottinghampshire in England und lassen mit ihrem vollmundigen Geschmack und der buttrigen…

Liebe auf den ersten Strich.

Liebe auf den ersten Strich.

by

Was kommt aufs Jausenbrot, ist weder Fisch, noch Fleisch, nicht Tofu, kein Käse und auch nicht bloß Butter? Richtig: Der Aufstrich. Im besten Fall ist er sogar alles auf einen Streich. Von biologischer Curry-Ananas-Schmiere bis zu veganem Schmalzaufstrich mit Bratlfett-Geschmack…

Kurz und beerig.

Kurz und beerig.

by

Mein Frühstückskipferl mit leuchtend roter Erdbeermarmelade neu einkleiden. Erdbeerjoghurt mit echten Früchten statt „natürlichem Aroma“ löffeln. Ein paar Früchtchen mit Balsamico gefügig machen, um sie dann mit Spargel zu verkuppeln – ich sag nur #Erdbeerbussi. Vanilleeis und Limetten-Semifreddo die beerige…

Ned deppat: Bio-Bier aus Österreich.

Ned deppat: Bio-Bier aus Österreich.

by

Ohne ein Fass aufmachen zu wollen: Mit dem im Unterhemd vorm Fernseher hockenden Edmund „Mundl“ Sackbauer hat der klassische Biertrinker wahrscheinlich mehr gemein als mit der Runde, die sich am 22. Mai im essen:z Kochstudio versammelt hat. Im Gegensatz zu…

Super Märkte statt Supermärkte.

Super Märkte statt Supermärkte.

by

Die besten Märkte brauchen kein „Super-„ vornedran. Sie machen meterhohe Regale und Expresskassen, an denen grantige Mitarbeiter Fließ- bzw. Kassabandarbeit leisten, überflüssig und kommen ganz ohne kollisonsgefährdete Einkaufswägen aus. Im Grunde braucht ein Markt nichts weiter als ein paar Stände…

Ich esse, also bin ich.

Ich esse, also bin ich.

by

Der Spruch „Du bist, was du isst“ ist vielleicht ein alter Hut, trotzdem feiert er momentan ganz groß sein Comeback. Die Tage, in denen man seine Ernährungsvorlieben noch in Freundschaftsbüchern unter dem Punkt „Lieblingsessen“ kundgetan hat, sind gezählt – jetzt…

Es fliegt, es fliegt die Bio-Birne.

Es fliegt, es fliegt die Bio-Birne.

by

Schon toll, wie viel Bio-Obst und -Gemüse einen aus dem Supermarktregal anlacht. Auch Kräuter und Co kann man inzwischen problemlos in Bio-Qualität kaufen, ohne dafür die Reise quer durch die Stadt zum Biomarkt oder Reformhaus anzutreten. Dafür reisen unsere lieben…