Kochbuch

Vegan zu sein bedarf es viel – Geschmack!

Vegan zu sein bedarf es viel – Geschmack!

by

„Wenn ich hier leben würde, dann würde ich mich wahrscheinlich von Haus aus vegan ernähren“, hab ich zu meiner Sitznachbarin im Kleinbus gesagt, der uns auf unserem Weg über die ecuadorianische Kakaoroute durch paradiesische Landstriche gesäumt von Mango- und Avocadobäumen,…

Eine Frage der Essthetik.

Eine Frage der Essthetik.

by

Könnte es sein, dass der Großteil der Foodblogger schwerstens koffeinsüchtig ist? Hat Red Bull von Extremsportlern jetzt auf Foodblogger umdisponiert und eine langfristige Sponsoring Aktion gestartet, von der ich nichts mitbekommen hab? Oder warum sehen Fotos von hausgemachten Köstlichkeiten zunehmend…

Die Kochschürze ist salonfähig.

Die Kochschürze ist salonfähig.

by

Bevor man sich im Restaurant von der umfangreichen Speisekarte komplett überfordert fragt, was man denn nun bestellen soll, gilt es zuhause vor dem Kleiderschrank einer anderen schweren Entscheidung die in Falten gelegte Stirn zu bieten. „Was zieh ich bloß an?“…

Satt lesen und gewinnen.

Satt lesen und gewinnen.

by

“Scheiße, was koche ich heute?” Die Antwort auf die wichtigste Frage jeden Tages findet man entweder beim Blättern in Kochbüchern, beim Stöbern in Foodblogs oder auf der gleichnamigen Website. Auf www.scheißewaskocheichheute.de wird einem die Entscheidung abgenommen und per Zufallsprinzip ein…

Yotam Ottolenghi.

Yotam Ottolenghi.

by

Klingt wie der Name eines israelischen Popstars? Könnte fast hinkommen. Was der Koch und Foodkolumnist anfasst, geht nämlich schneller weg als kaltes Freibier auf einem Festival. Bei 40 Grad. Im Schatten. Ohne Wasserversorgung. Das sollen ihm die Popsternchen von heute…

Bistro Büro

Bistro Büro

by

Der Duft von rohen Zwiebeln und Knoblauch strömt einem in der Nase, die nicht weiß ob sie sich rümpfen oder genüsslich inhalieren soll. Von den Stirnen perlen Schweißtropfen – „scharf“ lässt grüßen. Und aus undichten Alufolien tropft pampige weiße Soße….

Gequälte Brötchen

Gequälte Brötchen

by

Ein Küchenzauberbuch ohne perfekt gefoodstylte Sabber-Hochglanzfotos. Ohne pingelige Digitalwaagen- und Messbecherangaben. Und ohne Schritt für Schritt für Schritt Anleitungen. Die Autorin heißt nicht Donna Hay, sondern Jovanka von Willsdorf. Und sie ist auch nicht hauptberuflich Küchenfee, sondern Songwriterin und Chefin…